ZILCH + MÜLLER INGENIEURE

BMW Welt (ZMH PI)

Leistungen Baustatische Prüfung

  • Fassade
  • Stahlbau
  • Stahlbetonbau
  • Bau-Montagezustände

Besonderheiten

  • Stahldachkonstruktion als Raumfachwerk (Spannweiten bis zu 80 m)
  • Doppelkegel als tragendes Element
  • Untergeschosse als WU-Konstruktion (Wasserdruck ca. 10 mWS)
  • Abfangung von Teilgeschossen über auskragende und vorgespannte Stahlbetonwandscheiben
  • Dynamische Untersuchungen für die Fußgängerbrücken
  • Verbundbauweise

Fotografien: Markus Buck


Fakten


Leistungsbereich

Baustatische Prüfung, Hochbau

Bauherr

BMW AG

Projektzeitraum

2004 – 2007

Projektmedien