ZILCH + MÜLLER INGENIEURE

Umfassende Beratung
in allen Lebensphasen des Bauwerks

Unser persönlicher Anspruch an Qualität und unser Werteverständnis haben bei ZM-I ein Leistungs- und Wissensportfolio entstehen lassen, das es uns möglich macht, das Thema Tragwerk in allen Facetten professionell zu behandeln.

Ob Neubau oder Bestandsbau – mit langjähriger Erfahrung stehen wir unseren Auftraggebern und Bauherren als Experte für das Gesamtbauwerk in seinen verschiedenen „Lebensphasen“ zur Verfügung.

Unser Leistungsportfolio im Hochbau beinhaltet alle Leistungselemente der Tragwerksplanung gleichermaßen für Neubauten sowie rund um das Thema Bauen im Bestand.

Ob Labor-, Forschungs- oder Bildungseinrichtungen, Büro- und Verwaltungsgebäude, Hochhäuser, Wohnanlagen oder Bauwerke aus dem Industrie- oder Gewerbebau, öffentliche oder private Bauvorhaben – wir beschäftigen uns mit allen Aufgaben, die an unterschiedlichste Gebäudearten und deren Tragwerke gestellt werden. Dabei begeistern uns besonders architektonisch anspruchsvolle Bauwerke, die unsere Planungskünste herausfordern.

Lesen Sie mehr

Ingenieurbauwerke erfordern aufgrund ihrer oft sehr komplexen Aufgabenstellung und Größe sowohl anspruchsvolle technische Lösungen als auch aufwändige statische Berechnungen. Unsere erfahrenen Projektingenieure beschäftigen sich vor allem im Bereich Brückenbau, Eisenbahnbau, Feste Fahrbahnen oder Tunnelbau mit allen Fragestellungen bezüglich Neubau, Instandsetzung oder Bauwerksuntersuchung. Als Profis in unserem Metier konzentrieren wir uns auf die Tragstruktur genauso wie auf die wirtschaftlichen Aspekte. Wir können Sie in der Phase der Entscheidungsfindung bei Fragen zum Zustand und zu den Entwicklungsmöglichkeiten Ihres Ingenieurbauwerks beraten und unterstützen.

Lesen Sie mehr

Fragestellungen zur Bauwerksuntersuchung, der statischen Nachrechnung und der Instandsetzung gehören zu unserem täglichen Projektgeschehen. Instandsetzungsmaßnahmen greifen in den baulichen Bestand und damit auch in die gewohnte Nutzung der Bauwerke ein. Unter diesen Rahmenbedingungen und einem hohen Anspruch an Qualität und Effizienz, versuchen wir für unsere Kunden die wirtschaftlich und technisch optimale Lösung zu finden. Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum an ingenieurtechnischen Leistungen für Betoninstandsetzung, Abdichtungen und Beschichtungen an.

Lesen Sie mehr

Im Bereich der ZM-I Diagnostic befassen wir uns zum einen mit der Bauwerksuntersuchung und zum anderen mit konkreten statischen Berechnungen und Beobachtungen der Bausubstanz. Gerade in diesem Bereich zählen eine hohe Qualifikation der zuständigen Mitarbeiter und eine professionelle Ausstattung an technischen Untersuchungsgeräten zur zerstörungsfreien Prüfung der Bausubstanz. So bewegen wir uns auch bei großen Bauwerken auf sicherem Boden.

Erfahren Sie, welche weiteren Möglichkeiten Ihnen das ZM-I Diagnostic-Team und das digitale Bauwerksbuch bieten und mit welchem Equipment wir für exakte Messdaten und verlässliche Kontrollen sorgen.

Lesen Sie mehr
Unser Equipment

Auf den baulichen Brandschutz trifft jeder Bauherr früher oder später. Aber was genau versteht man eigentlich unter baulichem Brandschutz und was ist mit konstruktivem Brandschutz gemeint? Warum ist er so wichtig und welche Erfahrungen können die Zilch + Müller Ingenieure in diesem Bereich vorweisen?

Lesen Sie mehr

Glas ist transparent, verhält sich spröde und hat das gleiche spezifische Gewicht wie Beton. Was trotz und gerade aufgrund dieser Eigenschaften im Glasbau möglich ist und welche Herausforderungen sich beim Bauen mit Glas stellen, verrät und veranschaulicht Frau Dipl.-Ing. Anneliese Hagl am Projektbeispiel der Herz-Jesu Kirche in München.

Lesen Sie mehr

Die Zilch + Müller Ingenieure GmbH bietet Ihnen objektive Gutachten für die Bereiche Glasbau, Beton-, Stahlbeton- und Spannbetonbau sowie für Massivbau und Metallbau. Durch fundierte Kenntnisse, eine innovative Arbeitsausstattung und dank umfangreicher Erfahrung beantworten wir kompetent Ihre Fragen und Belange.

Sachverständigengutachten bei ZM-I

Die Prüfung von Bauvorhaben im Hinblick auf die Standsicherheit ist ein Teil der Qualitätssicherung im Bauwesen, der gesetzlich verankert ist. Die ZMH Prüfingenieure verstehen sich in diesem Bereich als Prüfingenieure, als Berater und als Ansprechpartner für technische Fragen.

Ihre Projekterfahrung in der Baustatischen Prüfung, insbesondere auch auf Großbaustellen, beruht auf zahlreichen Projekten in den Bereichen Brücken, Hochbau, Ingenieurbau, Industriebau und Tunnel.

Website der ZMH Prüfingenieure